 

0421 660 999

Termin vereinbaren:

Anfrage:

SLT-Laser

zur Behandlung des Glaukom (Grüner Star)

Die Abkürzung SLT steht für Selektive Laser Trabekuloplastik, eine einfache und hoch wirksame Lasertherapie, die den Augeninnendruck beim Glaukom (Grüner Star) reduziert.

Die Behandlung kann ambulant in unserer Praxis vorgenommen werden und dauert in der Regel nicht länger als 5 Minuten.

 

Wie funktioniert die SLT?

Durch die grünen Laserlichtimpulse, die sehr kurz (0,000000003 Sekunden) und extrem niedrig dosiert sind, wird die Laserenergie nur selektiv auf die Pigmentzellen im Auge übertragen. Über einen regenerativen, körpereigenen Selbstheilungsprozess werden diese Zellen erneuert.

Das umliegende Gewebe und der Rest des Auges bleiben völlig unberührt und unbeschädigt. Der Abfluss ist nicht mehr blockiert, das Kammerwasser kann wieder ungehindert abfließen und der Augendruck sinkt.

 

Die Behandlung ist schmerzfrei und frei von Nebenwirkungen.Im Vergleich zu anderen Lasertherapien ist die SLT eine sanfte, nicht-invasive gewebeschonende Behandlung, die bedenkenlos wiederholt werden kann.

 

Wer profitiert von der SLT Behandlung?

Sie sind bestens für die SLT geeignet, wenn eine oder mehrere der folgenden Kriterien auf Sie zutreffen:- Wenn Sie ein Offenwinkelglaukom, Pseudoexfoliationsglaukom oder Pigmentglaukom haben.- Wenn Sie Glaukomtropfen nicht vertragen oder Schwierigkeiten beim Tropfen haben.- Wenn Sie bereits Glaukomtropfen bekommen und die SLT zusätzlich kombiniert werden soll.- Wenn Sie eine ALT (Argon Laser Trabekuloplastik) Behandlung hatten und der Augendruck wieder angestiegen ist.

Termin vereinbaren

Menü

Leistungen

Kontakt

    
    

Augenarzt Dr. Martin Haller

Am Rabenfeld 16

28757 Bremen

0421 660 999

0421 660 9980

Dynamische Kontur-Tonometrie

Offene Notfallsprechstunde

Mo. – Fr.: 8.00 – 9.00 Uhr

Terminsprechstunde

Mo. – Fr.: 9.00 – 13.00 Uhr

SLT Laser beim Grünen Star

 

Augenärztliche Diagnostik



OCT



Augenarzt Dr. Martin Haller